Naturheilkundeberatung

Naturheilkundeberatung

Ziel einer Naturheilkundeberatung ist es nicht, den Hund plötzlich von einer schlimmen Erkrankung zu heilen. Sondern vorbeugend schon wirken, dass der Hund Gesund bleibt und hoffentlich gar nicht zu einer Erkrankung kommt.

Da ich schon Erfahrung im Tiermedizinischen Bereich habe, weiß ich auch die „böse Chemie“ sehr zu schätzen! Sie ist öfters notwendig. Ich habe aber gelernt zu unterscheiden, wann wir zur Schulmedizin und wann wir zur Naturheilkunde greifen sollen. Das, finde ich, ist eine schöne Balance.

Am liebsten arbeite ich mit Heilkräutern, aber wenn du möchtest berate ich Dich auch gerne bezüglich Pilze und Aromaöle.


Was bieten wir an?

Wenn Du Interesse an einer Naturheilkundeberatung hast, schicke mir eine E-Mail unter info(at)misterolaf.de mit dem Betreff „Naturheilkundeberatung“. Ich werde Dir dann so schnell wie möglich antworten und ein Paar Fragen stellen. Zum Beispiel, was genau Dein Ziel ist, was Du erreichen möchtest, ob Dein Hund schon Probleme hat, ob er Unverträglichkeiten hat, etc.

Wenn Du möchtest, vereinbaren wir gerne einen Termin und telefonieren! Sobald ich alles habe was ich brauche, werde ich an deinem individuellen Plan arbeiten!

Du kriegst von mir eine PDF-Datei mit all die Infos die du brauchst, um deine genannten Ziele zu verwirklichen. Dort werden die ausgewählten Heilpflanzen, Pilze und/oder Aromaöle beschrieben, die Dosierung schon für deinen Hund ausgerechnet, ein Plan wie die erste Woche auszusehen hat erstellt, Rezepte für Tees, Seifen, usw. (wird darauf an kommen was Dein Bedarf ist) und vieles mehr.

Nachdem du Dein PDF-Datei bekommen hast, hast du außerdem noch die Möglichkeit, mir noch eine E-Mail zu schreiben oder nochmal telefonieren falls noch Fragen offen sind. Das ist alles in dem Preis Inklusive!



Kosten

Im Preis inbegriffen sind insgesamt 3 E-Mails und/oder Telefonate (1. Anfrage, 2. Beantwortung meinen Fragen mit Zielsetzung und 3. Offene Fragen nach Erhalt des PDF-Dateis) und einen individuellen PDF-Datei.

Kosten pro Beratung und pro Hund: 49,85€